Zusatzkurs Segeln zum Amtlichen SBF See

Strand-Ferien und den vorbeifahrenden Booten zusehen? Nie wieder. Unsere Segel-Grundkurse sind der richtige Einstieg in den Segelsport. Mit Spaßgarantie. Wir bilden auf Jollen und auf Kielbooten aus. Dadurch erleben Sie die unterschiedlichen Eigenschaften und das richtige Handling dieser beiden am weitesten verbreiteten Bootsformen intensiv. Die Müritz ist das ideale Einsteigerrevier mit viel Platz zum Üben und wenig Schifffahrt.

Die Lehrgänge sind entspannt und praxisorientiert. Die erforderliche Theorie kann direkt am Boot nachgelebt und ausprobiert werden. Im Rahmen des Kurses wird alles Wichtige über Boote, die Segel-Manöver, die Teile eines Bootes, Begriffe, Knoten und Naturschutz vermittelt. Als Kursabschluss wird mit bestandener Prüfung der allgemein anerkannte VDS/DSV-Segel-Grundschein ausgestellt.

Dieser Schein wird von Bootsvermietern auf Binnengewässern als Befähigungsnachweis anerkannt. Ausnahmen sind der Bodensee, einige Brandenburger Gewässer und die Berliner Gewässer. Hier ist als Befähigungsnachweis nur der Amtliche Sportbootführerschein Binnen anerkannt. Wer also Spaß am Segeln gefunden hat, besitzt eine solide Basisausbildung, die mit dem von uns angebotenen Aufbaukurs SBF Binnen Segeln nach erneuter Prüfung zum Amtlichen SBF Binnen Segeln führt.

Dieser Schein wird an der Küste von Bootsvermietern zum Chartern von kleinen Segelbooten anerkannt.

Voraussetzungen keine
Alter ab 12 Jahre
Kurstage 4-5, inkl. Prüfung
Umfang ca. 20 Std. Segelpraxis, ergänzende Theorie, sämtl. Lehrmaterial
Mindestteilnehmer -
Preis 260,00 EUR zzgl. Prüfungsgebühr
Kursplan 2017 Beginn (Prüfung)
März 13.3. (19.3.)
April 10.4. (16.4.) Ostern
Mai 8.5. (14.5.)
Juni 5.6. (11.6.) Pfingsten
Juli 3.7. (9.7.), 31.7. (6.8.)
August 28.8. (3.9.)
September 25.9. (1.10.)
Oktober 23.10. (29.10.)